SEO Consulting

Innerhalb des Online Marketing Mixes ist der Kanal SEO sicherlich einer der mächtigsten überhaupt. Wo sonst erhalten Sie die Möglichkeit, durch gezielte Optimierungen der eigenen Webseite mehr Traffic zu erhalten, der zudem noch kostenlos ist? Die recht simple Formel dahinter:

Mehr Traffic = Mehr Umsatz, mehr Leads, mehr Spaß :-)


Dabei war der Begriff SEO bis vor einigen Jahren noch hauptsächlich mit einem assoziiert: Backlinks! Keine Frage, tolle Backlinks haben nach wie vor einen hohen Einfluss auf die Suchmaschinen-Rankings. Doch SEO ist so viel mehr als Linkbuiling.

Wir greifen dabei zurück auf:

  • inhaltliches SEO: mit den Schwerpunkten Keyword- und Potentialanalysen sowie Qualität-Checks und Trafficanalysen zum Ableiten von Optimierungsmaßnahmen.
  • technisches SEO: mit seinen Herausforderungen wie URL- und Indexierungsmanagement, Seitenarchitektur und Ladegeschwindigkeiten.
  • Local SEO: mit seinen großartigen Möglichkeiten in der lokalen Suche die vorderen Rankings einzunehmen.
  • Umfangreiche Link-Audits: damit Ihr Backlinkprofil sauber ist und keine Probleme in der Zukunft bereitet.

Wir möchten Sie umfassend auf dem Weg nach oben begleiten – Wie wir dabei vorgehen, zeigt unser SEO-Consulting Prozess:

SEO-Consulting-Prozess bei ReachLab

SEO-Consulting-Prozess bei ReachLab

    • Sie schildern uns Ihre aktuelle Situation und Ihre Ziele. Haben Sie in der Vergangenheit bereits Dienstleistungen im Bereich SEO bezogen? Welche Maßnahmen wurden bereits ergriffen? Wo denken Sie gibt es Optimierungs-Potential? Was erwarten und wünschen Sie sich von uns?

 

    • Basierend hierauf werden wir erste Analysen und Checks durchführen. Ausgehend von Ihren Anforderungen können dies Wettbewerbs-, Keyword-, OnPage-Analysen oder ein Blick in Ihr Backlink-Profil sein.

 

    • Unsere Ergebnisse werden wir beim Kickoff-Meeting vorstellen, gemeinsam konkrete Ziele festlegen und eine Strategie konzipieren, wie wir diese Ziele erreichen können.

 

  • Es folgt eine kundenspezifische Umsetzung mit festem Ansprechpartner und laufender Kommunikation. Je nach Wunsch können dies wöchentliche Telefonate und/oder spezifische Reportings sein.

 

Unsere SEO-Leistungsbausteine im Überblick

Inhaltliches SEO

Wozu dient Ihre Webseite neben Reputationszwecken? Richtig – zum Verkaufen! Dafür bedarf es aus SEO-Sicht neben einer flachen Seitenarchitektur, einem smarten URL- und Indexierungsmanagement, vor allem zielgerichtete Inhalte, die Suchanfragen optimal bedienen.

Und um diese Suchanfragen herauszufinden, die Ihre Produkte optimal bedienen können, erstellen wir Keywordrecherchen und Potentialanalysen. Wie? Einfach den Google Adwords Keywordplanner anschmeißen? Nein, zeitgemäße Keywordrecherchen berücksichtigen neben dem potentiellen Suchvolumen, auch weitere semantisch passende Keywords, sowie den Wettbewerb hierzu. Hieraus lässt sich dann ableiten, wie leicht (oder auch schwierig) es wird, zu umsatzstarken Keywords zu ranken.

Aber es geht noch weiter: Über 90% der Webseiten haben Tracking-Code in ihre Seite eingebunden. Die Analysemöglichkeiten hieraus sind immens. Identifizieren Sie schwache Kategorien oder Unterseiten, verstehen Sie wie sich Besucher auf Ihrer Seite verhalten und optimieren Sie zielgerichtet Ihren Webauftritt. Auch hier gilt: Desto wohler sich der Besucher auf der Seite fühlt, umso eher wird er zum konvertierenden Kunden.

Bausteine der inhaltlichen Suchmaschinenoptimierung

  • Keyword- und Potentialanalysen zum Identifizieren wertvoller Trafficquellen
  • Qualitätsanalysen der Webseite, um inhaltliche Schwachstellen aufzudecken
  • Trafficanalyse zum Identifizieren Ihrer wertvollen Assets und Ableiten von Empfehlungen

Technisches SEO

Technisches SEO gehört zu den „Must-Haves“, die Suchmaschinenoptimierer heutzutage drauf haben müssen. Wer eine Webseite dauerhaft optimieren will, kommt an technischem SEO nicht vorbei. Die Anwendungsgebiete sind dabei äußerst vielfältig und reichen von der Meta-Daten-Optimierung, Duplicate Content-Vermeidung, Indexierungs- sowie URL-Management, Server-Analysen bis hin zu Quellcode-Reduktion und Crawling-Steuerung.

Anwendungsbeispiele für technisches SEO

  • URL- und Indexierungsmanagement
  • Analyse von Server-Problemen (Ladezeiten, Komprimierung von Inhalten)
  • Vermeidung von Duplicate Content
  • Steuerung von Crawling-Bots
  • Quellcode-Analysen sowie Komprimierung von Inhalten
  • Identifizieren und Beheben von Broken Internal Links

Local SEO

Local SEO ist die Chance für kleine und mittelgroße Unternehmen, um die großen Konkurrenten und Branchenriesen im Ranking zu überholen. Die Optimierung umfasst dabei drei wichtige Bausteine: Die eigene Google MyBusiness-Seiten, hochwertige (Co-) Citations und eine angepasste, lokale Landingpage. Im Gegensatz zum klassischen inhaltlichen SEO gibt es einige Besonderheiten, die nur wenige Suchmaschinenoptimierer wirklich beherrschen. Dabei können mit der richtigen Strategie und einer langfristigen Betreuung auch die Rankings in der Local Search Box kontinuierlich und konsequent verbessert werden.

Schritte zur Optimierung der lokalen Sichtbarkeit

  • Anlegen der MyBusiness Seiten für jeden einzelnen Standort
  • Optimierung und Vervollständigung der Google MyBusiness Seite
  • einheitliche Eintragungen in relevante und hochwertige Branchenbücher (sog. „Co-Citations„)
  • Korrektur der bestehenden Branchenbucheinträge
  • Optimierung der lokalen Landingpages
  • Analyse der lokalen Konkurrenz

Hört sich gut an? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Haben Sie Interesse an einer unserer Leistungen oder Fragen hierzu? Gern beantworten wir diese telefonisch oder per Mail. Nutzen Sie dazu das unten stehende Kontaktformular. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

E-Mail: info@reachlab.com
Telefon: 040 / 46 899 25 00